Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Saisoneröffnung im Pfahlbaudorf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Sonntag öffnet das Pfahlbaudorf Gletterens seine Tore. Die typische Siedlung der Jungsteinzeit, die nach archäologischen Kriterien nachgebaut wurde, wartet in dieser Saison mit einem neuen Gebäude aus der Bronzezeit auf. Dies ist einer Medienmitteilung zu entnehmen. Mit dem Pfahlbaudorf, das von Mai bis Oktober offen ist, will die Stiftung «Village Lacustre» die Kultur der Pfahlbauer einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen. Für Gruppen und Familien gibt es die Möglichkeit, Workshops mit Animationen zu besuchen. emu

www.village-lacustre.ch

Mehr zum Thema