Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Senioren und ihre Wohnbedürfnisse

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

volksmotion

Senioren und ihre Wohnbedürfnisse

Am 18. September hatte die christlich-soziale Partei des Kantons Freiburg die Volksmotion für «Günstige und angemessene Alterswohnungen» lanciert. Am Mittwochnachmittag ist diese nun mit 1377 Unterschriften eingereicht. Wie das Sekretariat des Grossen Rates in einer Medienmitteilung festhält, stellt die CSP Freiburg mit der Volksmotion dem Grossen Rat folgenden Antrag:l Der Kanton schafft in Ausführung von Artikel 56 der Kantonsverfassung die nötigen Rechtsgrundlagen und Instrumente für die aktive und gezielte Umsetzung von Artikel 35 der Kantonsverfassung, welche den älteren Menschen unter anderem ein Recht auf Autonomie und Lebensqualität zuspricht.l Für die Umsetzung der Massnahmen sollen insbesondere gemeinnützige Wohnbauträger und öffentliche Institutionen einbezogen werden.In den kommenden Wochen werden die Unterschriften nun den Gemeinden zur Beglaubigung zugestellt. Anschliessend wird die Volksmotion dem Staatsrat überwiesen, damit er innert fünf Monaten seine Antwort zuhanden des Grossen Rats verfasst.Wie die CSP Freiburg in einer Medienmitteilung vom Mittwoch feststellt, konnte bei der Unterschriftensammlung das Ziel, die Bevölkerung für die spezifischen Wohnbedürfnisse älterer Menschen zu sensibilisieren, vollumfänglich erreicht werden. Anschliessend wird daran erinnert, dass in den kommenden Jahren auch im Kanton Freiburg der Anteil der älteren Bevölkerung weiter zunehmen wird. Im Gleichschritt steige die Nachfrage nach Wohnungen mit betagten- und behindertengerechter Infrastruktur. Schon heute seien Wohnungen, «welche es den Senioren erlauben, den Eintritt in die Langzeitpflege in einem Alters- und Pflegeheim hinauszuschieben, absolute Mangelware». wb

Mehr zum Thema