Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Sensler Malerin Daniela Ziller vertritt Schweiz an den Weltmeisterschaften

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die junge Sensler Malerin Daniela Ziller gehört zu den besten jungen Berufsleuten ihres Fachs. Letztes Jahr gewann sie nämlich an den Schweizer Berufsmeisterschaften Swiss Skills die Goldmedaille in ihrer Kategorie. Damit hat sie sich qualifiziert, um an den World Skills, den Berufsweltmeisterschaften, teilzunehmen. Heute reist die Nationalmannschaft der Schweizer Berufsleute ins russische Kazan, wo die Wettkämpfe nächste Woche stattfinden. Die FN haben Daniela Ziller im Vorfeld beim Training in Giffers über die Schulter geschaut. Dort ist Präzision gefragt – denn bereits wenige Millimeter können den Ausschlag für einen Punkteabzug geben. Die FN haben die junge Malerin gefragt, wie sie mit dem Wettkampf-Druck umgeht.

nas/mes

Bericht Seite 5

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema