Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Sensler Schützen haben grosses Jahr vor sich

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Jahr 2019 wird für die Sensler Schützen geschichtsträchtig. Im Sensebezirk findet im Sommer das 30. Freiburger Kantonal-Schützenfest statt, für das sich schon über 5000 Schützen angemeldet haben. Und Ende Mai wird St. Antoni den Sensler Schützen am Feldschiessen ein tolles Fest bereiten. Sie haben aber auch Sorgen: Das Feldschiessen 2022 in Rechthalten ist in Gefahr, und nach dem Rücktritt von Antje Burri-Escher als Präsidentin des Bezirksverbands konnte niemand für die Nachfolge gefunden werden.

az

Bericht Seite 5

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema