Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ski & Snowboard Club Schmitten setzt auf einen schneereichen Winter

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Ski & Snowboard Club Schmitten begrüsste 43 Mitglieder in Madlens Tearoom zur diesjährigen GV. In gemütlicher Atmosphäre und bei einem feinen Essen wurde das vergangene Vereinsjahr gewürdigt und das neue eingeläutet. Ehrenmitglied Arthur Rappo erzählte von früheren Zeiten und unterhielt die Anwesenden mit selbstgedrehten Super 8-Filmen. Präsident Hans Burren berichtete über die erfolgreiche Saison und bedankte sich bei allen Mitgliedern, Sponsoren und Freiwilligen. Alle Kurstage und auch das beliebte Clubrennen konnten dank des frühen Schnees und der stets perfekt präparierten Pisten wie geplant durchgeführt werden.

Nach sechs Jahren gab Hans Burren seine Demission als Präsident bekannt. Die Mitglieder verabschiedeten Hans Burren und dankten ihm für sein langjähriges Engagement. Mit einem gros­sen Dankeschön wurde auch die technische Leiterin Sandra Burren verabschiedet. Neu präsidiert Manfred Zwahlen den Verein. Die Mitglieder wählten Alexander Zosso als zweiten Hüttenwart und Jason Zwahlen als technischen Leiter in den Vorstand.

Im Januar 2019 organisiert der Ski & Snowboard Club Schmitten im Schwarzsee preiswerte Kurse (Anfänger bis Fortgeschrittene) für Kinder und Erwachsene.

Mehr zum Thema