Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Spaziergang auf der Stadtmauer – ein Aufsteller

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Dank einem Artikel in den FN wurde Marianne Schmutz aus Gurmels darauf aufmerksam, dass die Stadtmauern von Freiburg diesen Sommer im Rahmen des europäischen Kulturerbe-Jahres für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Zusammen mit Astrid und Tabea machte sie sich auf den Weg, um die alte Stadtbefestigung auszukundschaften – und die drei Frauen waren begeistert. «Bei diesem Spaziergang entdeckten wir unsere Stadt aus verschiedenen Blickwinkeln», schreibt die FN-Leserin. «Die Aufgänge zu den Türmen sind gut gesichert, und das Treppensteigen lohnt sich. Die Aussicht vom Thierryturm und vom Turm beim Bürglentor sind einmalig», so Marianne Schmutz – für sie und ihre Begleiterinnen ein richtiger Aufsteller der Woche. Sie empfiehlt diesen Ausflug weiter – man müsse einfach gut zu Fuss sein, wie sie schreibt.

ko

Mehr zum Thema