Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Tanzfestival Steps im Equilibre

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Im Rahmen des Tanzfestivals Steps, das diesen Frühling an über 30 Orten in der ganzen Schweiz stattfindet, präsentiert das Equilibre in Freiburg kommende Woche zwei Vorstellungen der Göteborgs Operans Danskompani aus Schweden, die sich dazu mit dem belgischen Ensemble Eastman zusammentut. Unter der Leitung des belgisch-marokkanischen Choreografen Sidi Larbi Cherkaoui gelangen die beiden Stücke «Noetic» und «Icon» zur Aufführung.

Auch im Saal CO2 wird getanzt

Steps ist eine Initiative des Migros-Kulturprozents und findet seit 1988 alle zwei Jahre statt. Ziel ist es, den zeitgenössischen Tanz einer breiten Bevölkerung zugänglich zu machen. Am 2. Mai tritt im Rahmen des Festivals das kanadische Ensemble Kidd Pivot im Equilibre auf. Auch der Saal CO2 in La Tour-de-Trême beteiligt sich mit zwei Aufführungen: Heute Freitag ist das Maqamat Dance Theatre aus dem Libanon zu sehen und am 5. Mai die französisch-deutsche Compagnie Wang/Ramirez.

Equilibre, Freiburg. Di., 24. April, und Mi., 25. April, 20 Uhr; Mi., 2. Mai, 20 Uhr. Saal CO2, La Tour-de-Trême. Fr., 20. April, 20 Uhr; Sa., 5. Mai, 20 Uhr. Programm für die ganze Schweiz: www.steps.ch

Mehr zum Thema