Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Teilrevision der Kirchen- verfassung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

freiburg Die Evangelisch-Reformierte Kirche des Kantons Freiburg lädt zur Teilnahme am Prozess der Meinungsgestaltung der Teilrevision der Kirchenverfassung und Kirchenordnung der Evangelisch-Reformierten Kirche des Kantons ein.

Die Synode der Freiburger Kirche hat anlässlich ihrer Session im Herbst 2007 eine Arbeitsgruppe eingesetzt und diese mit der Teilrevision beauftragt. Die Arbeitsgruppe wird von Paul-Albert Nobs und Ernst Maeder-Essig im Ko-Präsidium geleitet. Es wurde beschlossen, das Resultat einer kircheninternen Erhebung auf der Homepage der Kirche zu veröffentlichen und den Kirchgemeinderäten und dem Pfarrkonvent zuzustellen. Gemäss Peter Schneider, Kirchenschreiber, legt die Evangelisch-Reformierte Kirche Wert auf den Einbezug der Basis in den Prozess der Teilrevision der Kirchenverfassung und Kirchenordnung.

Kirchenmitglieder können Änderungsvorschläge bis zum 30. Juni 2008 an die Geschäftsstelle der Evangelisch-Reformierten Kirche des Kantons Freiburg, Prehlstrasse 11, 3280 Murten, oder an sek- retariat.murten@fr.ref.ch sen-

den. ess

Mehr zum Thema