Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Tentlingen und Giffers duellieren sich wieder

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Sonntag steht in Giffers und Tentlingen im Zeichen der Bewegung. Im Rahmen des Gemeindeduells «Schweiz bewegt» finden ab 11 Uhr Spiele und Wettbewerbe für die Einwohner beider Gemeinden statt. So duellieren sie sich etwa bei einem Parcours mit verschiedenen Marschrouten oder bei einem XL-Brennballspiel, das um 16 Uhr in der Dreifachturnhalle in Giffers stattfindet. Auch einen «Human Kicker», ein Tischfussball mit echten Personen, und vieles mehr gilt es auszuprobieren. Um zirka 17.30 Uhr findet die Rangverkündigung statt. Jene Gemeinde, die mehr Punkte sammeln kann, gewinnt. Der Gemeinderat der Verlierergemeinde serviert an der Bundesfeier 2017 das Apéro und offeriert das Feuerwerk.

ak

Sporthalle, Giffers. So., 7. Mai, ab 11 Uhr bis ca. 17.30 Uhr.

Mehr zum Thema