Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Tragweite der bilateralen Verträge

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Freiburgische Unterstützungskomitee für die bilateralen Verträge führt morgen Mittwochabend um 17 Uhr in der OS in Murten einen Vortragsabend zu den bilateralen Verträgen durch. Im Mittelpunkt der vorwiegend auf Deutsch durchgeführten Veranstaltung, welche von FN-Redaktor Walter Buchs moderiert wird, stehen zwei Vorträge.

Zuerst wird der Inhalt der sieben Verträge kurz dargestellt. Referent ist dabei Giovanni Giunta vom Integrationsbüro. Hauptthema des Abends ist dann das Landverkehrsabkommen. Darüber referiert Thomas Schwendimann vom Bundesamt für Verkehr. Anschliessend sind dreiviertel Stunden für Fragen und Antworten vorgesehen.

Mittwoch, 3. Mai, 17-19 Uhr, Orientierungsschule Murten.

Mehr zum Thema