Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Über das Leben eines Genies

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Albert Einstein war Nobelpreisträger und Begründer der Relativitätstheorie. Über sein Leben ist wenig bekannt. Die Reihe «Genie und Wahn in Wort und Ton» beschäftigt sich in Lesungen und Musik mit Einstein. Es treten auf: Frank Demenga und Karin Wirthner (Texte), Annina Demenga (Klavier) und Anna Laura Reinhard (Violine).

fca

Konzertsaal, Rathaus, Murten. So., 17. September, 17 Uhr.

Mehr zum Thema