Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Überhitztes Heu entzündet Scheune

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Auf einem Bauernhof in Marly hat es in der Nacht auf Samstag gebrannt. Obwohl über 30 Feuerwehrleute rasch vor Ort waren, wurden die Scheune und der Stall des Betriebes vom Feuer zerstört. Der Wohnteil blieb bis auf einige Wasser- und Rauchschäden unversehrt. Die Bewohner blieben unverletzt, und das Vieh konnte rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden, meldet die Polizei. Brandursache dürfte überhitztes Heu sein. cw

Mehr zum Thema