Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Unfall auf der A

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A12 bei Progens wurde am Freitagnachmittag eine Person leicht verletzt. Eine 31-jährige Automobilistin fuhr von Châtel-St-Denis nach Vaulruz. Beim Überholen eines Lastwagens verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie touchierte mit ihrem Auto den Lastwagen und geriet daraufhin an die Mittelleitplanke und kam schliesslich auf dem Pannenstreifen zum Stehen. Sie zog sich dabei leichte Verletzungen zu und wurde zur Kontrolle ins Spital nach Riaz gebracht. Da beim Unfall Öl ausgelaufen war, musste die Strasse noch gereinigt werden. Die Höhe des Sachschadens steht nicht fest.

Bach verschmutzt

Am Samstagnachmittag wurde die Polizei auf eine Gewässerverschmutzung der Trême in La Tour-de-Trême hingewiesen. Ein verunfalltes Auto hatte Diesel verloren. Die Feuerwehr hat sogleich eine Sperre errichtet, damit der Fischbestand nicht in Mitleidenschaft gezogen wird.

Mehr zum Thema