Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Unfall in einem Kreisel in Bulle

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

polizei

Unfall in einem Kreisel in Bulle

Am Montagmorgen um 05.45 Uhr war ein 23-jähriger Automobilist auf der Veveystrasse in Bulle unterwegs und fuhr in Richtung Vuadens. Bei einem Kreisel auf der Veveystrasse kam ein Lenker in einem 4×4-Wagen von links, dem der 23-Jährige den Vortritt verweigerte. Es kam zu einer leichten Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen, teilt die Kantonspolizei am Dienstag mit. Dabei verlor der 23-jährige Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dieses prallte in einen Betonpfosten am rechten Strassenrand. Niemand wurde dabei verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen, besonders Leute, die etwas über den 4×4-Lenker aussagen können. Die Telefonnummer der Polizei in Vaulruz lautet: 026 305 67 40. FN/Comm.

Mehr zum Thema