Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Universität Freiburg öffnet die Vorlesungssäle wieder

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Herbstsemester 2020 an der Universität Freiburg hat begonnen. Die Studierenden sind zurück in den Vorlesungs- und Seminarräumen. Das neue Semester werde aber nicht nur im Präsenzmodus stattfinden, sagte Universitätsrektorin Astrid Epiney an der gestrigen Jahresmedienkonferenz der Universität. Einige Elemente des Fernunterrichts würden beibehalten und mit dem Präsenzunterricht kombiniert. Jede Fakultät habe selbst entschieden, wie gelehrt werde, so Epiney. Mit Maskenpflicht in den Gebäuden, Einschreibepflicht für die Vorlesungen und Markierungen am Boden, die die Laufrichtungen anzeigen, will die Universität zur Eindämmung des Coronavirus und gleichzeitig zur Normalität beitragen.

km

Bericht Seite 2

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema