Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Unnötiger Schabernack

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

An Allerheiligen wurde uns in den FN ein seltsames biblisches «Manna» überbracht. Wollte die Redaktion der «Freiburger Nachrichten» ihrer Leserschaft wirklich einen Liebesdienst erweisen? Wohl kaum. Wobei ich mir im Klaren bin, dass unser Volk sich sehr schwertut, den überlieferten Glauben zu bewahren. Vielleicht könnte ja diese «Aktion» uns aufrütteln, mehr eigene Überlegungen anzustellen. Herr Keel möge seine lieblosen und widersprüchlichen Behauptungen in der Fachpresse unterbringen. Das Verbreiten von solchem Schabernack ist einfach nicht nötig – Bibelforscher hin oder her. Versuchen wir vielmehr, gemeinsam das schönste Ziel unseres Glaubens zu erreichen.

Mehr zum Thema