Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Untertitel: Die Verpackungsindustrie hat im Kanton

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Untertitel: Die Verpackungsindustrie hat im Kanton wieder starke Pfeiler

Der Exportanteil der meisten Industriebetriebe im Kanton und in der Schweiz allgemein liegt in der Regel bei 50 Prozent und mehr. Ein solches Ergebnis bedingt, dass die Unternehmen Spezialitäten mit technologischen Spitzenleistungen produzieren und auf dem Markt sehr schnell reagieren können. Dahinter steckt in der Regel ein Patron, der mit Unternehmergeist, Zielstrebigkeit und Motivationsgabe das Zugpferd einer Gruppe oder eines Betriebes ist.

Ein solches Beispiel ist der Ingenieur Maurice Pasquier, der im Jahre 2000 mit der Übernahme der Sarnatech-Ammann AG in Broc die Grundlage für seine in Freiburg ansässige PQH Holding geschaffen hat. Diese umfasst heute vier Industriebetriebe im Verpackungssektor. Die FN stellen in einer Serie weitere Unternehmerpersönlichkeiten vor.

Mehr zum Thema