Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Van Gogh aus biblischer Sicht betrachtet

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Pfarrerin Sabine Wälchli aus Kerzers will Interessierten Kultur aus der Sicht der Kirche näherbringen und sich mit ihnen im Kunstmuseum Bern die Bilder der Sammlung Hahnloser, unter anderem den «Sämann» von Vincent van Gogh, anschauen und darüber philosophieren. Dies teilt die Kirchenregion Laupen mit. Der Anlass findet am 2. Dezember statt.

jcg

Kultur-Kirche, Samstag, 2. Dezember, Treffpunkt 13.50 Uhr am Kiosk beim Bahnhof Kerzers.

Mehr zum Thema