Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Verkehrsbehinderungen während des Lichtfestivals

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Während des Lichtfestivals, das vom 19. bis 30. Januar stattfindet, werden verschiedene Strassen gesperrt sein, schreibt die Gemeinde Murten auf ihrer Website. Die Lausannestrasse und das Stedtli werden täglich von 17 Uhr bis 22.30 Uhr für jeglichen Verkehr gesperrt sein. Auch die Ryf, der Raffor und die Längmatt werden von Sperrungen betroffen sein. Die Zufahrt zur Bernstrasse vom Ochsenkreisel und von der Prehlstrasse her sei nur beschränkt während der Veranstaltung möglich. Stedtli-Bewohnerinnen und -Bewohner mit Anwohnerparkbewilligungen könnten an der Lausannestrasse, dem Segelhafen sowie allen anderen öffentlichen Parkplätzen parkieren. Temporäre Verkehrsbehinderungen seien aufgrund der Veranstaltung nicht auszuschliessen.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema