Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Vizepräsidium: CVP bereitet sich aufs Superwahljahr 2011 vor

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Drei Stimmen mehr als sein Gegenkandidat hatte er erhalten – gestern Abend nun sass Thierry Gachet erstmals auf dem Sessel des Vizepräsidenten des Freiburger Generalrats. Die Wahl des Vizepräsidiums war umkämpft gewesen: Die kleinen Parteien verzichteten auf das Amt, so dass sich SP und CVP eine Kampfwahl lieferten. Gachet, bisheriger Fraktionschef der CVP, konnte dabei auf die knappe Mehrheit der Bürgerlichen im Stadtfreiburger Parlament zählen. Damit wird er im Superwahljahr 2011 den Rat leiten. njb

Mehr zum Thema