Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Vortrag im Museum Murten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Heute Abend stellt Jean-Charles Lauper das Projekt www.murtenseevully-history.ch im Museum Murten vor. Dabei handelt es sich um eine Sammlung von Fotos und Dokumenten aus der Region Murten und Vully. Lauper ist der Gründer des Projekts. Unterstützung hat Jean-Charles Lauper vom Verein Standortentwicklung Murtenseeregion erhalten. Laut einer Medienmitteilung des Museums Murten wurden auf der Webseite dank Postkartensammlern und Privaten bisher rund 2200 Bilder und Dokumente erfasst.

emu

Museum Murten, Ryf 4, Murten. Do., 2. November, 19 Uhr.

Mehr zum Thema