Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Wanderausstellung zu «Szenen der Ehe»

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Fachstelle für Erwachsenenbildung Deutschfreiburg organisiert die Wanderausstellung «Szenen der Ehe». Sie bezieht sich auf die Verbindung von Niklaus von Flüe und seiner Frau Dorothee Wyss. Sinnlich-spielerisch setzen sich die Besucher anhand von Texten, Bildern und Hörstücken mit ihren Beziehungsfragen auseinander. Ab heute ist die Ausstellung in Schwarzsee. Ausserdem findet morgen um 10.30 Uhr im Rahmen des Bergschwingets ein Gottesdienst statt. Vom 8. Juli bis 10. August ist die Ausstellung in Murten in der katholischen Kirche, und vom 19. September bis 16. Oktober im Bildungszentrum Burgbühl in St. Antoni.

fca

Die Kirchen sind während der Ausstellung jeweils ganztags geöffnet.

Mehr zum Thema