Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Weihnachtskrippen aus Deutschland

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Wer die Weihnachtsstimmung noch ein bisschen nachhallen lassen will, hat dazu im Sensler Museum noch bis Mitte Januar Gelegenheit: So lange ist die diesjährige Weihnachtsausstellung mit traditionellen und modernen Krippen aus ganz Deutschland noch zu sehen.

cs

Sensler Museum, Tafers. Bis zum 15. Januar. Di. bis So. 14 bis 17 Uhr. Fr., 6. Januar, geschlossen.

«Mein schöner Weihnachtsbaum»

Wie im Sensler Museum geht es auch im Schloss Greyerz noch bis zum 15. Januar weihnachtlich zu und her: Hier zeigt der Zuger Sammler Alfred Dünnenberger Weihnachtsdekorationen aus der Zeit zwischen 1850 und 1950. Über 2000 Objekte sind in den zwei Ausstellungsräumen zu sehen.

cs

Schloss Greyerz. Bis zum 15. Januar. Täglich 10 bis 17 Uhr.

Mehr zum Thema