Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Zum dritten Mal Grippeimpfung in Apotheken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Zum dritten Mal in Folge können sich Freiburgerinnen und Freiburger dieses Jahr in gewissen Apotheken gegen die saisonale Grippe impfen lassen. Dies teilt die Direktion für Gesundheit und Soziales mit.

Die Impfkampagne ist bereits in vollem Gange. Vergangenes Jahr wurde das Angebot von 868 Personen in 33 Apotheken genutzt. Bei der Lancierung 2015 waren es 321 Personen in 23 Apotheken. Zurzeit sind 32 Apotheken zur Durchführung von Grippeimpfungen berechtigt.

Impfen lassen können sich alle Personen über 16 Jahren, die bei guter Gesundheit sind. Die Direktion für Gesundheit und Soziales empfiehlt die Impfung als wirksamstes Mittel zur Grippe-Vorbeugung.

jcg

Verzeichnis der Apotheken: www.fr.ch/ssp/de/pub/index.cfm

Mehr zum Thema