Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

4600 Besucher an der Retro-Technika im Forum

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Börse

Bereits zum 23. Mal fand am Samstag und Sonntag die Retro-Technika, eine Börse für technisches Sammler-, Occasions- und Liquidationsmaterial, im Forum Freiburg statt. Für alle, die etwas Technisches anzubieten haben, steht an dieser Börse ein Platz zur Verfügung. Seit 2009 nehmen über 160 Anbieter oder Firmen sowie Museen diese Möglichkeit wahr, um ihre Ware zu präsentieren oder sich vorzustellen. Rund 4500 Technikliebhaber strömen jeweils ins Forum. In diesem Jahr wurden gar 4600 Besucherinnen und Besucher gezählt, die eine dekorative Lampe oder ein Bügeleisen, ein altes Radio, eine Uhr, einen Flipperkasten, ein technisches Spielzeug oder eine Drehorgel usw. zu finden hofften und dies mit grosser Wahrscheinlichkeit auch fanden. Jedenfalls war das Angebot genügend gross, um die Herzen der Sammler, Handwerker oder Bastler höher schlagen zu lassen, wie unser Bild zeigt.az/Bild vm

Mehr zum Thema