Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

85-Jährige spenden für Applico

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Der Aufsteller der Woche kommt von der Stiftung Applico mit Sitz in Schmitten. Die Stiftung hat kürzlich ein Geschenk des Jahrgängervereins 1931 erhalten. Dieser Verein hat die letzte Generalversammlung abgehalten und angesichts des fortgeschrittenen Alters der Mitglieder die Auflösung beschlossen. Der Vorstand hat der Versammlung vorgeschlagen, den Restbetrag aus der Vereinskasse der Stiftung Applico zu überweisen. Der Vorschlag der 85-Jährigen wurde einstimmig angenommen. Die Stiftung Applico bietet im Auftrag der Direktion für Gesundheit und Soziales des Kantons Freiburg im deutschsprachigen Kantonsteil Wohn- und Arbeitsplätze an für Leute mit psychischer Beeinträchtigung. «Wir nehmen diese Spende mit Freude entgegen und bedanken uns ganz herzlich», schreibt Co-Geschäftsleiter André Schneuwly in seinem Aufsteller der Woche. im

Serie

Aufsteller der Woche gesucht

Die FN suchen für die Rubrik«Aufsteller der Woche» Berichte über interessante Begegnungen, positive Erlebnisse und schöne Glücksmomente. Schicken Sie uns Ihre Geschichte: Redaktion Freiburger Nachrichten, Stichwort «Aufsteller der Woche», Perolles 42, Postfach 576, 1701 Freiburg; Fax: 026 426 47 40 oder per Mail an: fn.redaktion@freiburger-nachrichten.ch.im

Mehr zum Thema