Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Auch Li Na in der ersten Runde ausgeschieden

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Nach Stan Wawrinka schied auch die Frauensiegerin des Australian Opens in Paris bereits in der ersten Runde aus. Li Na verlor sensationell gegen die Französin Kristina Mladenovic (WTA 103). Die Weltranglisten-Zweite aus China verlor 5:7, 6:3, 1:6. Vor drei Jahren hatte Li in Paris noch den Titel geholt. Die Favoritin konnte die Partie aber lediglich zu Beginn des zweiten Satzes diktieren. Damit sind beide Champions von Melbourne am French Open gleich zum Auftakt gescheitert. Im Männerfeld musste Grigor Dimitrov (ATP 12) gleich in der ersten Runde die Segel streichen. Der Bulgare unterlag dem Aufschlagriesen Ivo Karlovic (ATP 37, 22 Asse) 4:6, 5:7, 6:7. Si

Mehr zum Thema