Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Auffahrunfall mit leicht verletzter Frau

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Am Freitagnachmittag bemerkte ein 27-jähriger Autolenker, der auf der Mariahilfstrasse Richtung Düdingen fuhr, zu spät, dass vor ihm zwei Autos bremsten und anhielten. Er löste damit einen Auffahrunfall aus, meldet die Polizei. Eine 59-jährige Lenkerin, die nach links abbiegen wollte, zog sich beim Zusammenprall eine leichte Rückenverletzung zu. cw

Mehr zum Thema