Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Budget von Ueberstorf sieht ein Plus vor

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger von Ueberstorf haben sich an der Gemeindeversammlung nicht nur mit dem verschmutzten Wasser befasst, sondern auch das Budget 2020 genehmigt. Dieses sieht bei Ausgaben von rund 10,04 Millionen Franken einen Ertragsüberschuss von rund 407 000 Franken vor. Die Gemeinde will kommendes Jahr etwa 950 000 Franken investieren, unter anderem in eine neue UV-Anlage – eine Massnahme, die der Gemeinderat nach der Trinkwasserverunreinigung beschlossen hat. Der Voranschlag wurde genehmigt. Zu diskutieren gab der Antrag des Gemeinderats, auf dem Dach der Mehrzweckhalle eine Solaranlage zu in­stallieren. Die Halle sei zu alt, meinten einige Bürger.

im

Bericht Seite 4

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema