Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Bund zahlt 19 Millionen Franken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Asylzentrum Guglera

Der Bund zahlt dem Besitzer der Guglera 19 Millionen Franken, um dort ein Bundesasylzentrum für Flüchtlinge einzurichten. Dies ist gestern nach der Sitzung des Bundesrates in Freiburg bekannt geworden. Das Parlament muss noch über diesen Nachtragskredit befinden. Guglera-Besitzer Beat Fasnacht hatte 19 Millionen gefordert, um so all die Kosten, die er bisher für die Guglera aufgebracht habe, decken zu können. im/Bild ca

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema