Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das Fri Art bietet dem Designer Boris Dennler eine Plattform

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ausstellung

Seit zehn Jahren widmet sich der 38-jährige Freiburger Designer Boris Dennler dem Entwerfen von Möbelstücken und Einrichtungsgegenständen. In seinen Tischen, Stühlen oder Lampen zeigt er seine Präzision beim Herstellen von technisch anspruchsvollen Formen ebenso wie seinen Einfallsreichtum beim Rezyklieren von Fundgegenständen. In den letzten Jahren hat der Künstler aus Villaz-Saint-Pierre internationale Anerkennung gefunden: Seine Arbeiten wurden in Paris und Brüssel ausgestellt, und sein «Wooden Heap» steht gar in der Dauerausstellung des Victoria and Albert Museum in London. In seiner Heimat ist Dennler hingegen wenig bekannt. Die Kunsthalle Fri Art will das jetzt ändern und präsentiert bis Mitte Oktober die erste Einzelausstellung von Boris Dennler in der Schweiz.cs/Bild aw

Fri Art, Kleinrahmengasse 22, Freiburg. Bis zum 12. Oktober. Mi. und Fr. 12 bis 18 Uhr, Do. 12 bis 22 Uhr, Sa. und So. 13 bis 18 Uhr. www.fri-art.ch.

Mehr zum Thema