Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das Sensler Trinkwasser ist wieder sauber

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Die Einwohnerinnen und Einwohner von Tafers, Rechthalten und St. Ursen können aufatmen: Das Leitungswasser ist wieder sauber, und es ist nicht mehr nötig, dieses vor dem Gebrauch abzukochen. Am Montag hatten die Gemeinden Wasserproben an das Kantonslabor geschickt; dieses hat gestern Vormittag Entwarnung gegeben. Die Ursache für die Verschmutzung, die am Dienstag vor einer Woche bekannt wurde, konnte nicht abschliessend geklärt werden. Sie hat aber sicher mit den starken Regenfällen zu tun. mir

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema