Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Schützen setzen auf die Nachwuchsförderung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Die Freiburger Schützen haben auch im vergangenen Jahr zahlreiche Erfolge an diversen Meisterschaften feiern können. Dennoch will der Freiburgische Schützenverein mit einem neuen Nachwuchskonzept die Basis für eine noch erfolgreichere Zukunft schaffen, wie an der Delegiertenversammlung vom Samstag in Aumont bekannt wurde. Dabei wird vor allem an die einzelnen Schützengesellschaften appelliert, Talente noch konsequenter zu melden und auch Trainer zu stellen. Noch immer sucht der Verband einen Organisator für das kommende kantonale Schützenfest. uh

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema