Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Urne ersetzt die Gemeindeversammlung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Aufgrund der Covid-19-Pandemie haben Gemeinden im Kanton Bern die Möglichkeit, anstelle von Gemeindeversammlungen Urnenabstimmungen durchzuführen. Damit soll garantiert werden, dass die Gemeinden ihre Budgets für das nächste Jahr und weitere wichtige Geschäfte verabschieden können und handlungsfähig bleiben. Was die Berner dürfen, ist im Kanton Freiburg nicht möglich: Dort fehlt die gesetzliche Grundlage dafür, Budgetversammlungen per Urnengang durchzuführen.

nj

Bericht Seite 13

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Meistgelesen