Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Dokumentarfilm über Bruno Gröning

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 In den Fünfzigerjahren wurde der Deutsche Bruno Gröning als Heiler und «Wunderdoktor» bekannt. Gröning sagte von sich selber, er sei der Vermittler einer geistigen Kraft, die direkt von Gott komme und Heilung bewirke. Am Samstag wird in Düdingen der Dokumentarfilm «Das Phänomen Bruno Gröning» gezeigt. Drei Wochen später findet in Tafers ausserdem ein Vortrag über Grönings Wirken statt. ko

Film:Singsaal der Schule Wolfacker, Alfons-Aeby-Strasse 2, Düdingen. So., 4. Oktober, 13 bis 19 Uhr (Film in drei Teilen).Vortrag:Hotel Taverna, Freiburgstrasse 2, Tafers. Sa., 24. Oktober, 19.30 Uhr.

Mehr zum Thema