Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein Jazzpianist und ein Beatboxer

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Freiburger Jazzpianist Florian Favre lädt heute im Tunnel den Sänger und Beatboxer Andreas Schaerer zum gemeinsamen Konzert. Dieser ahmt eine ganze Reihe von Instrumenten perfekt nach und bedient mit seiner Stimme die ganze Palette vom klassischen Tenor bis zum Death-Metal-Sänger.

cs

Le Tunnel, Reichengasse 68, Freiburg. Fr., 22. Februar, 21 Uhr.

MG Brünisried lädt zum Jahreskonzert

Am Freitag und Samstag lädt die Musikgesellschaft Brünisried zu ihrem Jahreskonzert ein. Thema des Abends ist «Brass Machine». Dirigent ist Manfred Schaller, Stefan Stempfel ist für die Tambouren zuständig.

jp

Mehrzweckhalle, Brünisried. Fr., 22. Februar, und Sa., 23. Februar, 20 Uhr. Ab 19 Uhr Verpflegung, nach dem Konzert Barbetrieb.

Jahreskonzert der Gifferser Musik

Die Musikgesellschaft Giffers-Tentlingen unter der Leitung von Pascal Schafer spielt an ihrem Jahreskonzert unter anderem Werke von Benjamin Britten, Frigyes Hidas und Leonard Bernstein. Zudem steht die Uraufführung von «Favali» mit der Solistin Flavia Studer auf dem Programm.

im

Sporthalle, Giffers. Sa., 23. Februar, 19.30 Uhr; So., 24. Februar, 17 Uhr.

Jazzige Wanderung durch die Natur

In der Jazzreihe «Stubete» im Café du Belvédère ist am Sonntag der Freiburger Kontrabassist Marco Müller mit seinem Trio zu Gast. Mit Marc Perrenoud am Klavier und Cyril Regamey am Schlagzeug präsentiert er das jüngste Album des Trios mit dem Titel «Nature Boy».

cs

Café du Belvédère, Reichengasse 36, Freiburg. So., 24. Februar, 20.30 Uhr. Essen ab 19 Uhr. Reservation für das Essen bis heute Abend erforderlich, für das Konzert empfohlen: 026 323 44 07.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema