Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein magischer Moment an der Bad-Bonn-Kilbi

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

«Mein magischer Moment an der Bad-Bonn-Kilbi», übertitelt FN-Leser Gerhard Andrey seine Erlebnisse am bekannten Konzertwochenende in Düdingen. «Und jedes Jahr pilgere auch ich mit den vielen anderen Treuen Ende Mai ins Bad Bonn. Meist durch den allzu zaghaften Sommerstart abgekühlt, beginnt das Ritual mit dem Begrüssen all der Leute, die man häufig nur ein einziges Mal pro Jahr trifft», beschreibt er seine Erlebnisse in seinem Mail an die Redaktion. Die Kilbi ziehe sie alle an: viele Exil-Freiburger, all die, die selten im Bad Bonn anzutreffen seien, und all die hartgesottenen Bonn-Fans.

Der Abend vergehe mit vielen Gesprächen, Leckereien, Bier in der Hand und «Körpertemperatur-Management», schreibt Gerhard Andrey. «Und plötzlich muss das Gespräch aufhören, das Schlangestehen für eine Falafel liegt nicht mehr drin, das Bier kann jetzt nicht nachgefüllt werden. Dann nämlich, wenn ich merke: Jetzt muss ich hinhören! Ich höre neue Töne, Rhythmen und Sounds, die ich noch nicht kenne.»

Gerhard Andrey beschreibt, wie er staune, überrascht werde und eintauche in das, was er nur einmal im Jahr erlebe: «Meinen magischen Moment an der Bad-Bonn-Kilbi!»

Auf diesem Weg dankt er dem Bad-Bonn-Team: «Ich bin euch so dankbar und als Freiburger stolz auf die Kilbi. Ich bleibe euch treu und versuche, auch nächstes Jahr die wenigen Minuten nicht zu verpassen, um überhaupt an ein Ticket zu kommen. Oder besser: Ich werde Mitglied in eurem Klub, dann ist das ja alles ganz entspannt …» im

Serie

Aufsteller der Woche gesucht

Haben auch Sie einen Aufsteller erlebt? Dann schicken Sie uns Ihre Geschichte an: Redaktion Freiburger Nachrichten, Stichwort «Aufsteller der Woche», Perolles 42,1700 Freiburg. Oder per Mail:fn.redaktion@freiburger-nachrichten.ch–bitte immer mit dem Vermerk «Aufsteller der Woche».im

Mehr zum Thema