Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ein neues Gemeindehaus beim Nuithonie

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Die Gemeindeverwaltung von Villars-sur-Glâne soll ab 2019 ein neues Zuhause bekommen. Da die aktuellen Räume im Cormanon-Centre zu klein sind und der Mietvertrag ausläuft, will die Gemeinde ein neues Gebäude neben dem Nuithonie bauen. Der Generalrat hat am Donnerstag 380 000 Franken für die Durchführung eines entsprechenden Projektwettbewerbs gesprochen.

Ebenfalls Ja sagte der Generalrat zu einem Kredit von 7,1 Millionen Franken für die Aussenrenovierung des Schulhauses Cormanon. cs

 Bericht Seite 3

Mehr zum Thema