Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Freiburger Filmemacher am Filmfestival

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Wenn das Internationale Filmfestival Freiburg morgen zum Stelldichein der Freiburger Filmschaffenden lädt, sind auch Mark Olexa und Francesca Scalisi dabei: Der Freiburger und die Italienerin haben 2012 in Freiburg die Produktionsfirma Dok Mobile gegründet und zeigen am Festival ihren neuen Film «Digitalkarma». Mit den FN sprachen die beiden über ihre Liebe zum Dokumentarfilm, über ihre Arbeit als Regisseure und Produzenten und darüber, wie man in der Schweiz vom Filmemachen leben kann.

cs

Bericht Seite 3

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema