Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gemeinde Kerzers einigt sich mit der Aktionsgruppe im Ortsplanungsstreit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Streit zwischen dem Gemeinderat Kerzers und der Aktionsgruppe «Planung und Entwicklung» um die laufende Ortsplanungsrevision ist beigelegt: Die beiden Parteien haben gestern eine Vereinbarung unterzeichnet. Sie wollen nun zusammen verschiedene Varianten der Verkehrsführung erarbeiten. Die Aktionsgruppe zieht ihre Beschwerde gegen die Ortsplanungsrevision beim Freiburger Kantonsgericht zurück. Die Ortsplanungsrevision der Gemeinde Kerzers ist trotzdem noch nicht unter Dach und Fach: Beim Kantonsgericht ist eine Beschwerde der BLS hängig. hs

 Bericht und Kommentar Seite 3

Mehr zum Thema