Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Grosstransport am Wochenende auf der A12

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Wochenende werden Schwertransporter ins­

gesamt 275 Tonnen Stahl­elemente von Enney über die Autobahn A12 auf eine Baustelle beim Bahnhof Lausanne transportieren. Die Freiburger und die Waadtländer Kantonspolizei werden den Konvoi während seiner Fahrt eskortieren.

Die ersten beiden Transporter mit einer Länge von je 42 Metern und einer Breite von vier Metern werden die Fa­brik in Enney am Freitagnachmittag gegen 14 Uhr in Richtung Autobahn A12 verlassen, wie das Unternehmen Morand Constructions Métalliques gestern mitteilte.

Transportiert werden die neuen Stahlelemente für den Pont du Jurigoz unterhalb des Bahnhofs in Lausanne. Der zweite und der dritte Konvoi machen sich an den folgenden beiden Tagen auf den Weg. Die Montage der Brückenelemente soll zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.

sda

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema