Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Herr und Frau Schweizer wollen Relax-Ferien

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Dies geht aus dem gestern veröffentlichten Kuoni-Ferienreport 2015 hervor. 79 Prozent der insgesamt 1287 befragten Personen nannten Entspannen und Abschalten als wichtigsten Feriengrund. Wichtig ist den Schweizer Touristen auch, neue Länder zu entdecken (65 Prozent) und die Abwechslung zum Alltag (64 Prozent). Partys feiern (Deutschschweizer 12 Prozent, Romands 20 Prozent), sich sportlich betätigen (Männer 18 Prozent, Frauen 11 Prozent) oder neue Freunde kennenlernen (8 Prozent) sind dagegen nur für eine Minderheit ein Anlass, in die Ferien zu fahren.  sda/cw

 Bericht Seite 12

 

Mehr zum Thema