Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Hubert Audriaz’ Zaubergarten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Thomas (l.) und Paul Zbinden aus Bürglen und Tafers, mit Ciara, Maeve und Ashley.Maximilian besuchte seine Grossmutter aus Schmitten.Sophie, Celina und Eline sind begeistert vom Magischen Garten.Audriaz’ Helferteam serviert feinen Tee: Benjamin, Josette, Sandra und Cyril.Machten auch die Runde: Ivar Riedo mit Felix und Maxi aus Freiburg.Christoph und Christine Burri mit Chloé und Clémentine, alle aus Villars-sur-Glâne.Verzaubert: Philomene Boschung mit Elodie und Felice aus Düdingen.Jolande und Hubert Pauchard aus Düdingen kamen wegen der Krippen.Hubert Audriaz–der Unterstädter Künstler mit Wuschelkopf.Stephanie Krauskopf (r.) mit Marie kamen aus Granges-Paccot.

Gesehen in …

Der Künstler Hubert Audriaz hat den Weg zwischen der St.-Beatus-Kapelle und dem Grabensaal in ein weihnächtliches Kunstwerk verwandelt. Gross und Klein bestaunten auf dem Parcours durch den Magischen Garten Krippen und Skulpturen in der glitzernden und leuchtenden Märchenlandschaft.

Mehr zum Thema