Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Informationen zur PID-Vorlage

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Heute Abend setzt sich ein Experte mit der Abstimmung über das Fortpflanzungsmedizingesetz auseinander. Der Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe im Spital Merlach, Manuel Mariotta, lädt zu einem Informationsabend über die Vorlage zur Präimplantationsdiagnostik (PID), über welche die Schweiz am 5. Juni abstimmt. Mariotta ist Mitglied der Bioethik-Kommission der Schweizerischen Bischofskonferenz und thematisiert die Konsequenzen bei der Annahme der Verfassungsbestimmung. fca

Katholischer Pfarreisaal,Pfarrhaus, Stadtgraben 28, Murten. Mi., 18. Mai, 20 Uhr.

Mehr zum Thema