Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kneippverein auf Rundwanderung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Kneippverein lädt am Dienstag zu einer Wanderung in Plasselb ein. Unter anderem lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer laut Einladung die Geschichte eines überhängenden Felsens in der Nähe der Ärgera kennen–und was es mit dem Namen «Gitzistùba» auf sich hat und wie daraus die Grotte entstanden ist. Die Wanderung führt entlang der Ärgera zu einer Brätelstelle am rechten Ufer. Die Marschzeit beträgt etwa anderthalb Stunden. Die Teilnehmenden nehmen ihr Picknick mit; es besteht die Möglichkeiten zum Bräteln. im

 Di., 7. Juni, Treffpunkt: Bahnhof Düdingen, 10.30 Uhr, oder Parkplatz Sportplatz Plasselb, 11 Uhr. Info und Anmeldung ab 5. Juni 2016: 026 493 58 16. 

Mehr zum Thema