Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Mancini sprintet in Prag

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Leichtathletik

Heute beginnt in Prag die Hallen-Europameisterschaft in der Leichtathletik. Sechs Frauen sowie ein Mann bilden die Schweizer Delegation. Einziger Athlet ist der Freiburger Pascal Mancini (25). Der Sprinter hatte sich im Februar mit dem Sieg an den Schweizer-Hallenmeisterschaften und einer Zeit von 6,68 Sekunden über die 60 Meter für die kontinentalen Titelkämpfe qualifiziert. In Prag liebäugelt der Freiburger mit einem Finalplatz.  fs/Bild Key/a

Bericht Seite 19

Mehr zum Thema