Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Multikulturelle Coverband

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Coverband The Magdalena’s besteht aus zwei Schweizern, einem Italiener und einer Polin. Alle haben sie schon in verschiedenen Bands gespielt und gehörig Erfahrung gesammelt. Live-Auftritte in kleinen Lokalen wie Bars oder Cafés sind ihre Leidenschaft. Ihr Repertoire umfasst Stücke aus verschiedensten Stilrichtungen. Am Freitag covern sie im Soussol unter anderem Songs von AC/DC, Amy Winehouse und Louis Armstrong. lr

 Soussol,Lausannengasse 91, Freiburg. Fr., 23. Mai, 23 Uhr.

 

 Country-Gospel und Beatles-Hits

Zwei Live-Konzerte stehen heute und morgen im Elvis et moi in Freiburg auf dem Programm. Heute sorgt die One-Man-Band The Dad Horse Experience mit Country-Gospel voller Leidenschaft für Stimmung. Morgen ist die Reihe am Freiburger Trio The Bugs, das mit allen grossen Hits die goldenen Zeiten der Beatles wieder aufleben lässt. cs

 Elvis et moi, Murtengasse 13, Freiburg. Fr., 23. Mai, und Sa., 24. Mai, 21 Uhr.

 

 Plattentaufe im Fri-Son

Die Musik von Francis Francis bewegt sich im grossen Spektrum zwischen No Wave und New Pop mit einem Hang zum Post-Rock und Elektro. Die Freiburger Band bringt am Samstagabend mit Synthesizer, Gitarre, Bass und Schlagzeug das Fri-Son zum Beben und tauft dabei nebenbei ihr neues Album. lr

 Fri-Son,Giessereistrasse 13, Freiburg. Sa., 24. Mai, 20 Uhr.

Punk-Veteran im Nouveau Monde

Der Amerikaner Brian Tristan alias Kid Congo Powers machte sich Ende der Siebzigerjahre als Präsident des Fanclubs der Ramones einen Namen. Bekannt ist er auch als Mitglied von Bands wie The Gun Club, The Cramps oder Nick Cave and the Bad Seeds. In den letzten 30 Jahren wurde er zu einer emblematischen Figur des New Yorker Underground. Mit seiner aktuellen Band, den Pink Monkey Birds, gibt er am Freitag im Nouveau Monde seinen kompromisslosen Garage-Punk zum Besten. lr

 Nouveau Monde,Alter Bahnhof, Freiburg. Fr., 23. Mai, 22 Uhr.

 

 Drei Metalbands mit Sprengkraft

Im Nouveau Monde spielen morgen gleich drei Metalbands. Die Konzerte von Dynamite Abortion sind, wie es ihr Name erahnen lässt, pures Dynamit. Begleitet werden sie von Clit Commander und Anachronism: Definitiv nichts für empfindliche Ohren! lr

 Nouveau Monde,Alter Bahnhof, Freiburg. Sa., 24. Mai, 21.30 Uhr.

 

 Tanzend in den Frühling

Sie sind schon fast Kult, die Discos der Kulturkommission Bösingen. Morgen ist es wieder so weit. Die Disco-Night 2014 mit DJ Yvo steht im Zeichen der besten Songs aus den Sechziger- bis Neunzigerjahren. Also Disco-Hemd entstaubt, Muskeln gelockert, und los geht’s mit Pop, Rock’n’Roll, Neuer Deutscher Welle und natürlich Schlager.  im

 Saal des Gasthofs 3 Eidgenossen,Bösingen. Sa., 24. Mai, 21 Uhr.

Mehr zum Thema