Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Musikgesellschaft Ueberstorf feierte das Jahreskonzert «99 Jahre unterwegs»

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Samstag, 30. März 2019, konnte die Musikgesellschaft Ueberstorf unter der Leitung von Stefan Jenni die Konzertbesucher mit auf eine Reise über alle Kontinente nehmen. Vreni Blesi aus Heimberg begleitete die Anwesenden zu den verschiedenen Orten und führte durch den Abend. Eröffnet wurde mit dem «Solothurner-Marsch», gefolgt von «Four Contrasts for Wind» und der «Amsel-Polka». Nach dem Stück «Imagine» von John Lennon konnte der Ehrenpräsident Werner Zumwald sechs Mitglieder für ihre Treue zum Verein ehren. Helen Burri-Müller, Marlis Fasel-Scheidegger und Stefan Nigg sind für 25 Jahre Aktivmitgliedschaft zu kantonalen Veteranen ernannt worden. Nicolé Mäusli-Waeber wurde für 35  Jahre Aktivmitgliedschaft zur eidgenössichen Musikveteranin ernannt. Hugo Zollet und Irene Majo-Spicher wurden für 40  Jahre Aktivmitgliedschaft zu Ehrenveteranen des Freiburger Kantonal-Musikverbandes ernannt. Nach der Pause traten die musikalischen Moskitos unter der Leitung von Thomas Stebler mit diversen Hits auf und ernteten dafür gebührenden Applaus. Weiter ging das Programm gemäss dem Thema «99 Jahre unterwegs» mit dem Stück «99  Luftballons». Grosser Applaus war der Lohn für das viele Proben, bevor man den Abend gemeinsam in der Musik-Bar ausklingen liess.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema