Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Musikmarathon in Romont

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

«20 Heures de musiques»

Alle zwei Jahre findet in Romont ein echter «Musikmarathon» statt, dieses Jahr zum zehnten Mal: Die «20 Heures de musiques» vereinen rund 70 Musiker und Musikgruppen unterschiedlichster Stilrichtungen, die an verschiedenen Standorten im Städtchen rund 130 Konzerte geben. Los gehts am Samstag um vier Uhr in der Früh; der letzte Ton erklingt um Mitternacht. Ein Heimspiel hat der aus Romont stammende Jazzpianist Thierry Lang, der mit seinem bewährten Duopartner, dem Posaunisten Glenn Ferris, auftritt (Bild).cs/Bild aw/a

Romont.Sa., 27. September, 4 bis 24 Uhr. Details: www.20heures.ch

Mehr zum Thema