Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Nach Streiks kündigt Staatsrat Zusammenarbeit mit Gewerkschaft

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 

 Zuerst das Wäschereipersonal in Marsens, gestern nun die Mitarbeiterinnen der Kinderkrippe am Freiburger Spital HFR: Auf Initiative des Verbands des Personals öffentlicher Dienste (VPOD) haben innerhalb eines Monats zweimal Staatsangestellte gestreikt. Damit wollen sie sich gegen die Privatisierung ihrer Betriebe wehren. Der Staatsrat toleriert das nicht mehr und setzt die Gespräche mit dem VPOD aus: «Der Streik ist das allerletzte Mittel. Zuerst muss man miteinander reden», so Staatsratspräsident Erwin Jutzet (SP) gegenüber den FN. mir

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema